Widmer + Co. AG, Kilchberg
    Leistungen
   > Installationen
      Heizung + Kälte
 
    Wärmepumpen
      Solaranlagen
      Öl- und Gasheizungen
      Minergie
      Holzheizungen
      TABS


   > Service
   > Ingenieurbüro
   > Thermografiemessungen
   > Downloads
    News / Jobs
    Unternehmen
    Referenzen
 
    Kontakt
    Verbände

  Widmer + Co. AG
  Dorfstrasse 141
  8802 Kilchberg ZH


  Telefon 044 716 45 45
  Fax 044 716 45 54

  Widmer + Co. AG Aargau
  Bachstrasse 33
  5034 Suhr AG


  Telefon 062 825 45 45
  Fax 062 825 45 54

  info@widmer-heizung.ch
  24-h Pikettservice

Wärmepumpen - Einsatz im Neubau und Sanierungsbereich


In der Luft, im Erdreich und im Wasser sind gewaltige Energiemengen gespeichert. Durch Sonneneinstrahlung, Niederschläge und Erdwärme erneuern sich diese ständig wieder. Das Potential ist praktisch grenzenlos.Wärmepumpen erzeugen aus 75 % Umweltwärme mit Hilfe von 25 % Antriebsenergie die Nutzwärme, welche benötigt wird.

Funktionsweise Wärmepumpe

Bild: Quelle FWS

Eine Wärmepumpe funktioniert wie ein Alltagsgerät

Der Kühlschrank entzieht seinem Innenraum die Wärme und gibt sie nach draussen ab. Eine Wärmepumpe funktioniert genau umgekehrt. Diese entzieht dem Aussenbereich (Luft, Erdreich, Wasser) die Wärme und gibt diese als Heizenergie in die Gebäude ab.

Wärmepumpen – ungebrochener Trend in der Schweiz.
Die Entwicklung des Wärmepumpen-Marktes in der Schweiz ist eine Erfolgsstory: Zwischen 2004 und 2010 hat sich die Zahl der Wärmepumpen auf 176'500 erhöht und damit beinahe verdoppelt. In den Jahren 2007 bis 2010 wurden knapp 80'000 Wärmepumpen verkauft. 2011 lagen die Verkäufe bei 19'805 Anlagen.

Eine Checkliste zur Beurteilung einer Wärmepumpen-Offerte finden Sie unter Downloads Als engagiertes Mitglied der Fördergemeinschaft Wärmepumpen Schweiz, FWS, setzen wir uns seit vielen Jahren für diese umweltfreundliche Energietechnik ein.

Kosten
Die Wärmepumpe ist mit einer Öl- oder Gasheizung konkurrenzfähig. Ein Check alle zwei Jahre ist sinnvoll.

Energie
Viele Elektrizitätswerke bieten günstige Wärmepumpen Strompreise an. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir werden uns gerne über Ihren Strompreis informieren.

Qualität
Hersteller garantieren eine hohe Lebensdauer. Wärmepumpen sind unabhängig von Transportwegen für Energieträger und funktionieren bei jeder Witterung.

Förderbeiträge
Aktuell 2013 gewährt das AWEL Förderbeiträge für Ersatz von Elektroheizungen mit Erdsonden-Wärmepumpen.
Formulare unter www.awel.zh.ch




 

 

Argumente pro Wärmepumpe

  • keine Umweltbelastung

  • schont Energieressourcen

  • einfache Bedienung

  • bessere Raumnutzung durch Wegfall Tankraum

  • kein Kamin

  • Wegfall Kontrollen für Abgas, Tank, Brenner

  • steuerliche Vorteile
    bei höh. Investitionskosten

Fördergemeinschaft Wärmepumpen Schweiz
- News, Infobroschüren, etc. zum Download
FWS

Aktuell April 2013


Publireportage Gewerbezeitung
zum Thema Wärmepumpe

Sitemap